Zutaten Blätter:
10 Eiweiß
300 g Zucker
300 g Haselnüsse gemahlen
2 EL Mehl
1 EL Kakao
1 Schuß Rum

Zutaten Füllung:
10 Eigelbe
200 g Zucker
200 g Butter zimmerwarm
2 Pk. Vanillezucker
Kaffeeauszug ( nach Geschmack)
1 Pk Gelatine gemahlene

Gelee:
750 g Erdbeerkonfitüre
100 ml Wasser
1 Pk Gelatine gemahlene


Zubereitung Blätter:

Eiweiße, mit Zucker und Prise Salz steif schlagen. Anschließend mit restlichen Zutaten behutsam vermengen und auf der Rückseite eines Backbleches (eingefettet und bemehlt) streichen. Masse reicht für 4 Blätter. In vorgeheitzten Backofen jedes Blatt für ca. 10 Minuten backen. Blätter rausholen und erkalten lassen.

Zubereitung Füllung:
Eigelbe mit Zucker im Wasserbad rühren bis der Zucker sich komplett aufgelöst hat. Anschließend erkalten lassen.
Weiche Butter mit Vanillezucker und Kaffeeauszug rein geben und schaumig rühren. Gelatine einweichen, erhitzen und anschließend in die Creme integrieren.

Zubereitung –Geleeschicht:
Konfitüre mit Wasser verrühren, erwärmen und durch einen Sieb passieren.
Gelatine einweichen, und in die noch warme Konfitüre rein geben. Gut verrühren bis die Gelatine gut integriert ist. Auf die Blätter auftragen und erkalten lassen.
Montage:
Jeweils auf ein Blatt, über die Erbeerschicht Creme auftragen und darauf das nächste Blatt.. weiter machen bis alle Zutaten verbraucht sind. Das ganze im Kühlschrank erkalten lassen.
Anschließend dekorieren und portionieren.