Für den Teig:
100 g     Zucker
200 g     Butter zimmerwarm
300 g     Mehl
1 Pk Vanillezucker
2      Eier
50 g Schokolade gehackt
Aprikosenmarmelade
Puderzucker


Zubereitung:

Butter , Vanillezucker und Zucker schaumig rühren. Die Eier rein geben und homogen rühren.
Mehl rein geben , sehr kurz verrühren und dazu die gehackte Schokolade rein geben .
Weiter vermengen und anschließend über Nacht in Kühlschrank ruhen lassen.
Teig ausrollen , ausstechen und bei 190 grad ca. 12 Minuten backen.
Kurz erkalten lassen , mit Marmelade füllen und mit Puderzcker bestreuen.