Zutaten:

1 Kg Sellerie
2 Karotten
1 Zwiebel
1 EL Öl
100 ml Weißwein
4 Knoblauchzehen
1 Liter Gemüsebrühe
1 Lorbeerblatt
Salz & Pfeffer
1 Prise Zucker
200 ml Sahne

Zubereitung:
Sellerieknolle und Karotten schälen. Grob würfeln.Zwiebel schälen und klein schneiden.
Im heißen Öl Zwiebel glasig anschwitzen. Knoblauch klein gehackt ebenfalls eine Minute mit anschwitzen.
Mit Weißwein ablöschen , Wein auskochen. Sellerie und Karotten rein geben und mit Gemüsebrühe ablöschen. Lorbeerblatt , Salz und Pfeffer hinzufügen und solange kochen lassen bis das Gemüse gar ist.
Lorbeerblatt und Karotten rausnehmen. Mit den Stabmixer das ganze fein pürieren.Sahne hinzufügen , weiter 10 Minuten kochen lassen und notfalls mit Salz , Pfeffer und eventuell ein Schuß Essig abschmecken.