Zutaten:
250 g Quark 40%
150 g Mascarpone
100 g Honig
1,5 TL Lebkuchen-Gewürzmischung
2 Pk Vanillezucker
125 g Nougat
300 ml  Sahne
200 g Löffelbiskuits
150 ml Glühwein


Zubereitung:
Quark und Mascarpone vermischen und glatt rühren.
Honig, Lebkuchen-Gewürzmischung, Vanillezucker und Nougat in die Masse einrühren, geschlagenes Obers unterheben.
Eine Kastenform mit Plastikfolie auslegen, eine Schicht Creme verteilen, Löffelbiskuits mit kaltem Glühwein tränken und schichtweise mit der Creme in die Form geben. Zum Schluss mit Creme abschließen.
Über Nacht kalt stellen. Danach stürzen und in Portionen schneiden. Nach Belieben dekorieren.