Zutaten:
600 g Mehl
1  TL Salz
20 gramm  frischer Hefe
1 pk  Backpulver
1 EL Zucker
200 ml warme Milch
200 ml saure Sahne
100 ml Öl


Zubereitung:
Mehl, Backpulver und Salz vermischen .Hefe, Zucker und 100 ml warme Milch miteinander verrühren, eine Mulde in das Mehl machen und darin gießen. Für ca. 25 Minuten wirken lassen. Saure Sahne, restliche Milch und Öl hinzufügen und vermengen.
Das ganze zu einem geschmeidigen Teig kneten. Den Teig vierteln und daraus Kreise ausrollen.
Die Kreise in 6 teilen. Nach belieben füllen und einrollen.
Die Hörnchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und  ca 15 Minuten ruhen lassen. Mit Eigelb bepinseln und in vorgeheitzten Backofen bei 180 grad ca. 15 Minuten backen.