Zutaten für 6 Portionen:
Butter zum Anbraten
2 Bund Frühlingszwiebel
4 Knoblauchzehen
4 Kästchen Gartenkresse
4 Kartoffel gekocht
1 Bund Petersilie
3 L Gemüsebrühe
200 ml trockener Weißwein
400 ml Sahne
Salz , Zucker
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:
Gehackte Zwiebel , Knoblauch, Kartoffeln und Frühlingszwiebeln  in Butterfett anschwitzen.
Mit  Weißwein ablöschen und reduzieren lassen. Heiße Brühe angießen, und ca. 10 Minuten simmern  lassen.
Kresse (etwas zum Garnieren zurückbehalten) und Petersilie ,rein geben und weitere 15 Minuten kochen lassen.
Mit dem Pürierstab pürieren, schaumig aufmixen. Sahne hinzufügen mit Salz, Zucker und Pfeffer aus der Mühle
abschmecken und sofort, mit Kresseblättern garniert, servieren.