Zutaten:

160 g Butter
260 g Zucker
80 g Kakao
1 Prise Salz
4 Pk Vanillezucker
3 EL Schokosauce
4 Eier getrennt
80g Mehl

Zubereitung:

Eigelbe, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Kakao mit Mehl und Prise Salz vermengen.
Butter zerlassen.Eiweiß Steif schlagen.
Schokosauce und zerlassene Butter in die Eiercreme rühren. Mehl und Kakao rein geben und glatt verrühren. Zum Schluß den Eiweiß behutsam unterheben.
Souffleförmchen buttern und mit Kakao bestäuben. Die rohe Soufflemasse verteilen und  das ganze in vorgeheitzten Backofen bei 180 grad schieben.
Nach ca. 16 Minuten rausholen, kurz abkühlen lassen und stürzen.